PÜSPÖK GROUP

PÜSPÖK Group am Energiewende Fest

13.09.2013

Am 13. September 2013 hat das Burgenland gefeiert – ab nun ist das Land rechnerisch stromautark, d.h. über das Jahr gesehen wird ab sofort mehr Strom aus erneuerbarer Energie im Burgenland produziert als verbraucht. Aus diesem Anlass fanden auf dem Golser Volksfestgelände ab 15 Uhr die Feierlichkeiten anlässlich des “Tages der Energiewende” statt.

Die PÜSPÖK Group leistet mit ihren derzeit 79 im Burgenland installierten Windenergieanlagen einen wichtigen Beitrag zu diesem historischen Erfolg.

Wir haben auf unserem Stand über unsere Projekte informiert und bei Wein und Seewinkler Schmankerln mit unseren Partnern und der Bevölkerung gefeiert.

Sehen Sie hier einige Eindrücke des Tages:






Möchten Sie mehr erfahren?

Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören.